Miteinander lernen. 
 Füreinander da sein.
Aufeinander achten. 

Information zu Schulschließungen in Niedersachsen

 

 

Aktuelle Situation!!!(Stand 13.03.2020)

 

Information zu Schulschließungen in Niedersachsen

 

Die niedersächsischen Schulen bleiben vom


16. März 2020 bis einschließlich 18. April 2020 geschlossen.

 

Der Unterrichtsbetrieb und der Ganztagsbetrieb fallen ersatzlos aus.

In der Gosekamp-Grundschule findet eine Notbetreuung von 7:40 Uhr bis 12:20 Uhr statt. (Ferienzeiten sind davon ausgenommen)

 

Die Notbetreuung ist auf das notwendige Maß zu begrenzen. Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Eltern in sogenannten kritischen Infrastrukturen tätig sind.

 

Hierzu gehören insbesondere folgende Berufsgruppen:

  • Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich,
  • Beschäftigte im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr,
  • Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche.

 

Die Kinder der Eltern, die in den genannten Berufsgruppen tätig sind, können in den genannten Zeiten an der Notbetreuung teilnehmen.

Ausgenommen von dieser Verfügung ist auch die Betreuung in besonderen Härtefällen (etwa drohende Kündigung oder Verdienstausfall).

Alle geplanten Schulfahrten und ähnliche Schulveranstaltungen sowie Fahrten zu außerschulischen Lernorten bis Ende des Schuljahres sind abzusagen.

 

Es handelt sich um eine Schutzmaßnahme nach § 28 Abs. 1 des Infektionsschutzgesetzes. Die Schließung der Schulen erfolgt aufgrund einer fachaufsichtlichen Weisung des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung.

 

Diese Maßnahme erfolgt, um die weitere rasche Ausbreitung des Corona-Virus sowie die Möglichkeit einer gegenseitigen Ansteckung möglichst zu unterbinden.

Der Vorstand des Schulelternrates wird durch die Schulleitung über aktuelle Entwicklungen unverzüglich informiert. Die Elternvertreter der einzelnen Klassen erhalten relevante Informationen für die Klassen durch den Schulelternratsvorstand.

 

Die einschneidende Wirkung dieser drastischen Maßnahmen ist uns bewusst. Alleroberste Priorität hat jedoch der Gesundheitsschutz der Bevölkerung. Nicht notwendige Kontakte müssen konsequent vermieden werden.

 

Für diesbezügliche Fragen steht die Schulleitung zur Verfügung.

Trotz dieser außergewöhnlichen Nachricht und der damit einhergehenden drastischen Maßnahmen bitten wir um Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Heike Gathmann                      Kay Scharmach

Rektorin                                  Konrektor

Startseite

 

 

figuren

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Gosekamp-Grundschule!

Aktuelles

 

 

                                          

 

 

              

                       Aktuelles