g1

 

 

Grundsätzliches

 

„Gemeinsam schaffen wir mehr!"

 

 

Dieser Grundgedanke begleitet alle am Schulalltag beteiligten Menschen:
Kinder, Lehrer und uns Eltern. Die engagierte und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen allen Schulbeteiligten -in allen Gremien- prägt seit Jahren unsere Gosekamp-Grundschule und wirkt sich positiv auf die Qualitätsentwicklung und somit zum Wohle unserer Schülerinnen und Schüler aus.

 

 

g2

 

 

Das Mitwirken von Eltern an unterschiedlichen Projekten, bei Veranstaltungen oder Ausflügen ist von Seiten der Lehrkräfte sowie der Schulleitung ausdrücklich erwünscht und wird in allen Belangen unterstützt. Durch ein ausgeprägtes MITEINANDER konnte die Gosekamp-Grundschule in vielerlei Hinsicht zu einem „Wohlfühlort" für Kinder und Lehrer entwickelt werden. Nur wer sich „wohl fühlt" kann erfolgreich lernen und lehren! Wir Eltern sind dankbar und froh über den Umstand, dass unseren Kindern in der Gosekamp-Grundschule nicht ausschließlich Lerninhalte vermittelt werden, sondern auch das Erlernen sozialer Kompetenzen einen hohen Stellenwert im Schulalltag einnimmt. Die Verantwortlichen der Schule schaffen den Schülerinnen und Schülern viel Raum das Selbstwertgefühl zu steigern und sich eigenverantwortlich in den Schulalltag mit ein zubringen. Durch dieses umsichtige Handeln werden die Kinder „stark" gemacht und auf den Besuch der weiterführenden Schulen und das Leben danach in unserer Gesellschaft vorbereitet.

 

MITEINANDER lernen.
AUFEINANDER achten.
  FÜREINANDER das sein.

 

Diese Leitsätze aus dem Buddy-Programm begleiten alle Grundschülerinnen und Grundschüler im Schullalltag und führen dazu, dass der Umgang untereinander deutlich harmonischer und friedlicher verläuft.

  

 

Unser Schulelternrat

  

Schulelternratvorstand

 

1. Vorsitzender: Thomas Kalkau (Klasse 2d)

2. stellvertr. Vorsitzende: Agnieszka Zwang (Klasse 2c)

3. stellvertr. Vorsitzende: Sonja Poppe (Klasse 1b)

  

  

Die Mitglieder des Schulelternrates/Elternvertreter/innen
Stand: 10.09.2018

 

 Klasse  Klassenlehrer/in  Name Elternvertreter/in
 1a  Frau Gerken

 1. Julia Simon
 2. Frank Hitschke

 1b  Frau Bräuer  1. Sonja Poppe
 2. Sandra Schultz
 1c  Frau Welling  1. Stefanie Cordes
 2. Stephanie Müller
 2a  Frau Heiter  1. Susann Wichern
 2. Jana Scheile
 2b  Frau Becker  1. Nadine Kramer
 2. Tina Forkert
 2c  Frau Präger  1. Agnieszka Zwang
 2. Corinna Ferber
 2d  Frau Voigtländer  1. Anja Stroloke
 2. Thomas Kalkau
 3a  Frau Feldkämper  1. Petra Hornbostel
 2. Caroline Heinrichs
 3b  Frau Schwarz  1. Diana Wolffer
 2. Imke Michaelis
 3c  Frau Kruse  1. Dagmar Lüdemann
 2. Tina Kalkau
 4a  Frau Dobers  1. Corinna Ferber
 2. Gerline Seep
 4b  Frau Festin  1. Wiebke Heins
 2. Emine Tietjen-Capan
 4c  Frau Scheel  1. Elke Hastedt
 2. Vanessa Schuller


 

 

Die Elternvertreter/innen in der Gesamtkonferenz
Stand: 10.09.2018

 

 Name  Klasse
 Thomas Kalkau  2d
 Sonja Poppe  1b
 Agnieszka Zwang  2c
 Wiebke Heins  4b
 Corinna Ferber  2c
 Frank Hitschke  1a

 

 

 

Die Elternvertreter/innen in den Fachkonferenzen
Stand: 10.09.2018

 

 Fach   Elternvertreter/in
 Deutsch 

 Susann Wichern, 2a

 Vertreterin: Gerlinde Seep, 4a

 Mathematik 

 Wiebke Heins, 4b

 Vertreterin: Sandra Schultz, 1b

 Englisch 

 Dagmar Lüdemann, 3c

 Vertreterin: Nadine Kramer, 2b

 Sachunterricht 

 Tina Kalkau, 3c

 Vertreter: Nadine Kramer, 2b

 Religion 

 Emine Tietjen-Capan, 4b

 Vertreterin: Stefanie Cordes, 1c

 Musik 

 Corinna Ferber, 2c

 Vertreterin: Nadine Kramer, 2b

 Werken 

 Frank Hitschke, 1a

 Vertrerin: Thomas Kalkau, 2d

 Kunst 

 Petra Hornbostel, 3a

 Vertreterin: Emine Tietjen-Capan, 4b

 Sport 

 Diana Wolffers, 3b

 Vertreterin: Stephanie Müller, 1c

 

 

 

 

Die Mitglieder des Schulvorstandes
Stand: 10.09.2018

 

 Lehrkräfte   Elternvertreter/Erziehungsberechtigte
 Frau Gathmann (Rektorin)  Thomas Kalkau, Kl. 2d
 Herr Scharmach (Konrektor)  Agnieszka Zwang, 2c
 Frau Kruse (Lehrkraft)  Sonja Poppe, 1b
 Frau Gerken (Lehrkraft)  Sandra Houwers